29. Juni 2019

Wolf & Moon // Support für J Mascis (Dinosaur Jr)

Das werden sicher ganz besondere Shows: Wolf & Moon wird die Ehre zuteil, den Indie-Helden J Mascis (vermutlich vor allem als Sänger und Gitarrist der legendären Dinosaur Jr bekannt) in Berlin und Hamburg auf dessen Europa-Tour zu supporten! 30.06. – Berlin – Festsaal Kreuzberg 01.07. – Hamburg – Knust Hamburg

Mehr lesen

25. Juni 2019

EAU ROUGE – Closer // Tour und neue EP

„Elektronisch, verträumt, nostalgisch und innovativ“ schreibt THE MELLOW MUSIC über die neue EP „Closer“ von EAU ROUGE. Und nicht nur sie sind begeistert! Mit neuen und alten Songs im Gepäck gehen die Jungs Ende des Jahres auf schöne Tour: 16.11. – Luxemburg – Sonic Visions22.11. – Schwäbisch Gmünd – ZAPPA26.11. – Darmstadt – Schlosskeller27.11. – […]

Mehr lesen

07. Juni 2019

Wolf & Moon – Under The Sun // Neue Live-Session

Vor ihrem Konzert in Leipzig hat unser Folktronica-Duo Wolf & Moon ganz spontan über Facebook aufgerufen, bei einem kleinem Chor für ein Video mitzuwirken. Fünf „Strangers“ haben sich gemeldet und bei zwei Songs mitgeträllert. Das Team der Celluloid Mountains Sessions hat das Ganze filmisch festgehalten und wir finden: Das klingt super! Das dazugehörige Album gibt […]

Mehr lesen

31. Mai 2019

The King of Cons – Disgrace // Happy Releaseday

Am heutigen Freitag veröffentlichen The King of Cons mit „Disgrace“ die erste Single aus ihrem Debütalbum. Sie gibt einen eindrücklichen Vorgeschmack auf das, was da noch kommt: staubtrockener Beat, bittersüßer Emo-Text, und dazu ein Video, das den Grunge-Look der Neunziger zelebriert. Um es mit Kanye zu sagen: 808s & Heartbreak! Doch am besten: Seht und […]

Mehr lesen

24. Mai 2019

The King of Cons // Willkommen

„808s & HEARTBREAK“ Welcome, The King of Cons! Wir freuen uns, ein neues Mitglied in der AdP-Familie begrüßen zu dürfen. Und noch viel mehr, dass wir Euch in genau einer Woche den ersten Vorboten „Disgrace“ aus dem kommenden Debüt endlich präsentieren können. The King of Cons sind ein Pop-Duo aus München. Wobei die Bezeichnung „Pop“ […]

Mehr lesen

26. April 2019

LVNG – Never Ever // Happy Releaseday

Happy Releaseday, LVNG! Uhnanana! Am heutigen 26. April erscheint LVNGs neue Single „Never Ever“, die mit lockeren Summer-Vibes den passenden Soundtrack für den aufkeimenden Frühling liefert. Nach der im Sommer 2018 erschienen Debüt-EP „Kimono“, mit der die Electro-Indie-Popper von LVNG nicht nur die Herzen von Fans, Radiostationen und Playlisten, sondern auch die Bühnen nationaler wie […]

Mehr lesen

17. April 2019

Somewhere Underwater // Frankreich-Tour 2019

Bonjour! Somewhere Underwater starten heute ihre schöne Tour de France. 17.04 – Troyes – The Message18.04. – Touren – Canadian Café20.04. – Boulogne sur mer – Le RED BAR21.04. – Paris – Supersonic Wir wünschen den Jungs viel Spaß und falls Ihr noch ein besonders schönes Oster-Geschenk braucht, weisen wir natürlich sehr gerne auf Somewhere […]

Mehr lesen

29. März 2019

Wolf & Moon // Album-Launch in Nordamerika und Frankreich und USA-Tour

Happy Releaseday, Wolf & Moon! Während Wolf & Moon fleißig durch die USA touren und unter anderem auf dem SXSW mehrmals performt haben, freuen wir uns, Euch den Album-Launch in Nordamerika und Frankreich zu vermelden. In Kooperation mit Bonfire Records veröffentlichen wir zu diesem Anlass eine „Extended Edition“ des heißbegehrten Debüts „Before It Gets Dark“. Darauf enthalten […]

Mehr lesen

ZULU-Science
15. Februar 2019

ZULU – Science // Happy Releaseday

Happy Releaseday, ZULU! Vor knapp einem Jahr haben wir das tolle Debütalbum „analogue heart // digital brain“ von unseren Würzburgern ZULU veröffentlicht. Heute koppeln wir nochmal eine Single samt braundneuem Video und brandneuem Remix aus: Science! Das Animationsvideo stammt vom Videokünstler Kevin Herrmann, den Remix auf der B-Seite steuert Sabu The Actor bei. Die Single […]

Mehr lesen

25. Januar 2019

Wolf & Moon – Before It Gets Dark // Happy Releaseday

Happy Releaseday, Wolf & Moon! Das Debütalbum „Before It Gets Dark“ steht in den Läden! Ihre Musik lebt von der Dichotomie ihrer Stimmen und vereint verträumten Indie-Folk mit elektronischen Elementen. Zu den musikalischen Einflüssen der beiden gehören Künstler wie Feist, Bon Iver und The xx. Aufgenommen wurde „Before It Gets Dark“ in Schweden, als Stefany […]

Mehr lesen